Willkommen

AchseA1-Map

Die regionale Zusammenarbeit an der Entwicklungsachse A 1 in der Metropolregion Hamburg zwischen Hamburg und dem Fehmarnbelt soll die Region in die Lage versetzen, die bereits vorhandenen Potenziale sowie die weiteren Chancen einer festen Fehmarnbelt- Querung regionalökonomisch zu nutzen. Ziel ist es, die Attraktivität und die Wirtschaftskraft der Region zwischen den Kraftzentren „Metropolregion Hamburg“ im Süden und „Öresundregion“ im Norden zu stärken.